Burnout Fachberatung
An der Ziegelhütte 15
D-86633 Neuburg / Donau

Telefon: +49 (0) 8431 640 67 60
www.burnout-fachberatung.de
Burnout Fachberatung
 

(zur Startseite | Originalseite)

Burnout Symptome

Symptome des Burnout-Syndroms

 

Burnout-Symptome


Was sind die Symptome des Burnout Syndroms?

 

Burnout Symptome - Symptome Burnout SyndromIm Verlauf einer Burnout Erkrankung zeigen sich Symptome, die auf einen dramatischen Einbruch der Leistungsfähigkeit hindeuten - emotional, sozial, intellektuell und körperlich.

Hier nun die häufigsten Symptome:

 

 

emotionale Burnout Symptome

Zu den emotionalen Symptomen des Burnout Syndroms gehören:

  • verringerte emotionale Belastbarkeit,
  • mechanisches „Funktionieren“,
  • vermindertes Einfühlungsvermögen,
  • Hang zur Nörgelei, Ungeduld, Intoleranz,
  • Dünnhäutigkeit, leichte Reizbarkeit
  • starker Widerwille, täglich zur Arbeit zu gehen,
  • Grundgefühl der Niedergeschlagenheit und Entmutigung,
  • Desillusion, Frustration,
  • vermehrt depressive Reaktionen und Rückzug,
  • Gefühl der Hilflosigkeit, Ohnmacht
  • Gefühl der inneren Leere,
  • Flucht- und Suizidgedanken,
  • etc.

soziale Burnout Symptome

Zu den sozialen Symptomen des Burnout Syndroms gehören:

  • Überdruss, Unlust, Menschen zu begegnen,
  • Unfähigkeit sich auf Mitarbeiter, Kunden, Klienten,
    Schüler, Patienten einzulassen oder ihnen zuzuhören,
  • soziale Kontakte werden als Belastung empfunden,
  • Verschieben von Kunden- oder Klientenkontakten,
  • häufigere Fehlzeiten am Arbeitsplatz (z. B. Krankschreibungen),
  • verringerte Konfliktfähigkeit, übersteigerte Reaktionen,
  • Rückzug (z. B. Flucht in Computerspiele, Versumpfen vor dem Fernsehgerät, usw.),
  • Ehe- und Familienprobleme,
  • etc.

intellektuelle Burnout Symptome

Zu den intellektuellen Symptomen des Burnout Syndroms gehören:

  • Konzentrationsstörungen, Neigung zu Tagträumen,
    Unproduktivität,
  • Gedächtnisschwäche,
  • Gefühl der Überforderung – vor allem bei komplexen
    Aufgaben oder Veränderungen,
  • mangelnde Fähigkeit, sich auf Neues einzulassen,
  • Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen und
    durchzusetzen,
  • Einbuße an Phantasie und Flexibilität,
  • Initiativlosigkeit, Minimalismus, Dienst nach Vorschrift,
  • etc.

körperliche Burnout Symptome

Zu den körperlichen Symptomen des Burnout Syndroms gehören:

  • Schlafstörungen, Alpträume,
  • Müdigkeit, Erschöpfung, Energiemangel,
  • vermehrtem Griff zu Aufputschmitteln, Hilfs- oder Verdrängungsmitteln (z. B. erhöhter oder gar exzessiver Konsum von Koffein, Nikotin, Alkohol der anderer stimulierender Drogen; erhöhte Einnahme on Medikamenten),
  • Verspannungen, v. a. Hals- und Schultermuskulatur, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen
  • Tinitus / Hörsturz
  • Immunschwäche, häufige Erkältungen,
  • Magen-Darm-Beschwerden,
  • erhöhte Pulsfrequenz, erhöhter Blutdruck,
  • Nervenreizung, nervösen Ticks,
  • sexuelle Probleme, mangelnde Lust,
  • etc.

Soweit die häufigsten Burnout Symptome. Lesen Sie weiter: Was sind die Ursachen des Burnout Syndroms? Was kann ich tun, um mich / meine Mitarbeiter vor Burnout zu schützen (Burnout Prävention)? Was tun, wenn es zu spät ist (Burnout Intervention)?

 
 
 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Unsere Datenschutzerklärung.