Burnout Fachberatung
An der Ziegelhütte 15
D-86633 Neuburg / Donau

Telefon: +49 (0) 8431 640 67 60
www.burnout-fachberatung.de
Burnout Fachberatung
 

(zur Startseite | Originalseite)

Termine für Burnout Seminare und Vorträge zum Burnout-Syndrom


Übersicht: Aktuelle Burnout Seminare / Burnout Vorträge
Archiv: Zurückliegende Burnout Seminare / Burnout Vorträge.

Seminare

18.09.09 - 20.09.09: Work-Life-Balance

Jakobsweg - 3 Tage (Sept. 2009) mit aktiver Kontemplation auf dem Jakobsweg zum Kloster Einsiedeln / Schweiz

Ort: Schweiz, Veranstalter: EDEN,



Work-Life-Balance finden: Nehmen Sie sich eine Auszeit!

Nutzen Sie die ungewohnten Erlebnisse dieser kontemplativen Wanderung auf dem Jakobsweg als Analogie für Ihren persönlichen Lebensweg. Während der Erlebniswanderung werden folgende Themen besprochen und mit Blick auf den persönlichen Lebensweg reflektiert:

  • Mentale Landkarten entdecken
  • Die Ruhe suchen um sich selbst und Höheres zu finden
  • Sich selbst besser verstehen lernen (DISG)
  • Sich grundlegende Fragen stellen
  • Seine Werte entdecken
  • Work-Life Balance (Lebensbalance, Stressmanagement und Burnoutprävention)


  • Lassen Sie sich herausfordern von der Stille, denn in der Ruhe liegt die Kraft.


    Ort und Zeit:
    Schweiz (Termin: 18.-20.09.2009)


    Planung und Durchführung:
    Sebastian Reeh / EDEN (Zürich)
    Erlebnis Coach und Persönlichkeitstrainer
    Yvonne Schudel Psychologin, lic. phil.
    Stress- und Burn Out Expertin


    Leistungen:
  • Übernachtungen, Essen
  • Seminarunterlagen
  • Jakobsweg Handbuch
  • DISG Persönlichkeitsprofil
  • Erlebnis Coaching


  • Im Preis nicht enthalten: Anreise, Getränke


    Preis:
    549,- EUR / 899,- CHF
    (Anmeldeschluss 15.August 2009)


    Persönliches Statement einer Teilnehmerin:
    "Das "Life Navigation Seminar" war für mich ein Abheben aus dem Alltag. Von aussen und von oben auf mein Leben blicken und ein grosses Ganzes entdecken, in dem alle Teilelemente so wunderbar zusammen passen. Es hat mir geholfen, meine Lebensvision in Worte und Bilder zu fassen und Prioritäten zu setzen. Beim unterwegs sein wurde mir deutlich, wo meine Stärken und Schwächen
    liegen und es hat mich motiviert, die einen zu nutzen und die anderen anzugehen. All in All: ein erlebnisreiches und stimulierendes Seminar.“
    (Natalie Deubl, 33, Psychologin - Lausanne Schweiz)


    Interesse?
    Gerne schicken wir Ihnen die Anmeldeunterlagen und weitere Informationen zu! Sprechen Sie uns an!


    [ zurück ]