Burnout Fachberatung
An der Ziegelhütte 15
D-86633 Neuburg / Donau

Telefon: +49 (0) 8431 640 67 60
www.burnout-fachberatung.de
Burnout Fachberatung
 

(zur Startseite | Originalseite)

Termine für Burnout Seminare und Vorträge zum Burnout-Syndrom


Übersicht: Aktuelle Burnout Seminare / Burnout Vorträge
Archiv: Zurückliegende Burnout Seminare / Burnout Vorträge.

Vorträge

24.09.08: Burnout? - Brennen ohne Auszubrennen

(20.00 Uhr - 21.30 Uhr Uhr) Vortrag in Dillingen am 24.Sept.2008

Ort: Dillingen, Veranstalter: FeG Dillingen,

"Burnout? - Brennen ohne auszubrennen! "
„Ich wollte anderen Menschen helfen, war engagiert und habe meinen Beruf geliebt. Aber jetzt freut mich nichts mehr und ich fühle mich innerlich ausgebrannt!“ Diese Beschreibung inneren Erlebens kennzeichnet einen Teil des „Ausgebranntseins“. Das Erschöpfungssyndrom kommt nicht plötzlich, sondern sehr schleichend und macht aus Machern Zuschauer. Menschen, die einmal voller Enthusiasmus waren, für eine Sache „gebrannt haben“, ziehen sich zurück, fühlen sich hoffnungslos und haben ein Gefühl der inneren Leere. Der bildhafte Ausdruck „Ausgebrannt sein“ kennzeichnet einen Zustand tiefer seelischer und körperlicher Erschöpfung.

Ein Burnout-Syndrom tritt besonders bei helfenden Berufen wie Krankenschwestern, Ärzten, Altenpflegern, Seelsorgern, Sozialarbeitern, Lehrern, aber auch bei Müttern mit kleinen Kindern und Arbeitslosen auf. Frank Berndt geht in seinem Vortrag auf Symptome, Ursachen, Hintergründe, Folgen des Ausgebranntseins ein. Er gibt Anregungen aus zur ganzheitlichen Behandlung und Vermeidung des Ausbrennens. Der Eintritt ist frei.

[ zurück ]