Burnout Fachberatung
An der Ziegelhütte 15
D-86633 Neuburg / Donau

Telefon: +49 (0) 8431 640 67 60
www.burnout-fachberatung.de
Burnout Fachberatung
 

(zur Startseite | Originalseite)

News

Burnout-Syndrom und Burnout Prävention:

News

Stress und Burnout als Kostenfaktor

Schweiz beziffert den durch Stress und Burnout verursachten volkswirtschaftlichen Schaden auf 7.8 Milliarden Franken jährlich.

Nach der jüngsten Gesundheitsbefragung des Schweizerischen Bundesamtes für Statistik leiden rund 40% der Berufstätigen in der Schweiz an "Schwäche und Energielosigkeit". Die nächsten Plätze in der Statistik über die häufigsten Beschwerden werden ebenfalls von Burnout-Symptomen belegt.

Das Schweizerischen Staatssekretariat für Wirtschaft (seco) schätzt den durch Burnout und Stress verursachten volkwirtschaftlichen Schaden für ärztliche Behandlung, Medikamente und Produktionsausfall auf jährlich 4.2 Milliarden Franken. Werden die stressbedingten Kosten für Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten zusammengezählt, ergibt sich gemäss seco eine Summe von 7.8 Milliarden Franken. Darin nicht eingerechnet sind die sozialen Folgekosten.

Überträgt man diese Zahlen auf das rund 10-mal grössere Deutschland, entstünde durch Burnout und Stress jährlich ein volkswirtschaftlicher Schaden von rund 27 Milliarden Euro (42 Mrd SFr.), bzw. 52 Milliarden Euro (78 Mrd SFr.).

(Quelle ZIO/CH)

geschrieben am 23.12.2008 um 15:38 Uhr.


[zur Übersicht]